Dirk Eisenburger | Physiotherapie | Startseite


Praxis für Physiotherapie | Dirk Eisenburger & Team

 
zur StartseiteKontakt: Anschrift, Anfahrt, Telefon, EmailImpressum
 
 
 

Therapien | Klassische Krankengymnastik

 

 

 

 

 

 
Klassische Krankengymnastik   Manuelle Therapie
Klassische Massage   Medical Flossing
Bobath für Erwachsene   Lymphdrainage
Kinesiotape (Pain relief Technique)   Mukoviszidose-Therapie
PNF (Propriozeptive
Neuromuskuläre Fazilitation)
  Sling Trainings Therapie (STT)
  
     
     
 

Ziel der Krankengymnastik ist es, die körpereigenen Reaktionen und Heilungskräfte anzuregen und zu verstärken.
Dabei wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt.Über die Beeinflussung des Bewegungssystems können nämlich z. B. auch Heilwirkungen bei inneren Erkrankungen (z. B. Kreislauf, Atmung) erreicht werden.

Der Patient wird weitenteils aktiv in den Behandlungsvorgang mit einbezogen wie etwa bei Bewegungs-, Dehn-, Muskelaufbau- und Entspannungsübungen - mit oder ohne Zuhilfenahme von Geräten.
Er kann auch eine passive Rolle einnehmen wie etwa bei Massagen, bei Lymphdrainage, Cranio-Sakraler Therapie, Thermo- oder Elektrotherapie. Ziel der Krankengymnastik ist regelmäßig, dem Patienten das nötige "Handwerkszeug" an die Hand zu geben, damit er durch Eigenarbeit den Heilungsprozess beschleunigen und einem erneuten Auftreten von Problemen vorbeugen kann.

 

Anwendungsgebiete:
Krankengymnastik wird bei Erwachsenen und Kindern angewendet, um Funktionsbeeinträchtigungen des Körpers und besondere Belastungssituationen auszugleichen und Heilungsprozesse zu unterstützen.

Krankengymnastik kann z. B. angezeigt sein

  • im Bereich der Orthopädie (etwa bei Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen oder zur Korrektur von Haltungsfehlern),

  • der Neurologie (etwa nach einem Schlaganfall oder bei Spastikern), der Gynäkologie (bei Schwangerschaften und nach Geburten) sowie

  • der Chirurgie (etwa nach Operationen des Bewegungsapparates).

 

 


© PRAXIS FÜR PHYSIOTHERAPIE | Bensberger Str. 249 | 51503 Rösrath-Forsbach